Nächstes Spiel

Letztes Spiel

15-10-2017 16:30
 
SK Puntigamer Sturm Graz 3 : 0 FK Austria Wien

Mit einem klaren 6:1 durch Tore von Grünwald (2), Holzhauser, Prokop, Tajouri-Shradi und Friesenbichler sicherte sich die Wiener Austria den Vizemeistertitel. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Admira erzielte Knasmüllner.

Lukas Rotpuller, Tarkan Serbest und Larry Kayode fielen mit Gelbsperren aus, Trainer Thorsten Fink musste seine Mannschaft im 52. und letzten Pflichtspiel der Saison 2016/17 kräftig umbauen. Abdul Mohammed Kadiri begann neben Petar Filipovic in der Innenverteidigung. Dominik Prokop startete im Mittelfeld, Raphael Holzhauser nahm die Serbest-Position ein. Kevin Friesenbichler stürmte an vorderster Front.

weiterlesen

seo plugin e-max.it

Facebook